TBK Sensoren

Hohe Abtastraten

Die Kombination aus hohen Taktraten und kurzen Belichtungszeiten ist einzigartig am Markt. Erst die hohe Messfrequenz macht Produktionsschwankungen sichtbar und liefert die notwendige Informationsdichte zur effektiven Produktionssteuerung.

Mehrfarben-Kombination

Um die Gesamtkontur mit höchster Genauigkeit zu erfassen, beleuchten TBK Sensoren unterschiedliche Konturbereiche mit unterschiedlichen Laserfarben. Mit dieser Technologie können überlappende Bereiche differenziert abgebildet und Querschnitte präzise generiert werden. Der Einsatz unterschiedlicher Laserfarben im Messrahmen ist gleichzeitig unverzichtbare Basis für die synchrone Messung. 

Synchronität der Messung

Eine eigens entwickelte Kamerasteuerung ermöglicht absolut gleichzeitige Aufnahmen von unterschiedlichen Konturbereichen. Der Einfluss schneller Querbewegungen des Produkts auf die Präzision des Messergebnisses wird minimiert. 

Intelligente Kalibrierung

Beim Kalibriervorgang wird die Lage der TBK Sensoren zueinander bestimmt. Aus Aufnahmen eines zertifiziertem Kalibrierstücks ermittelt die TBK Software rechnergesteuert die notwendigen Parameter. Bei einem Produktwechsel ist weder eine mechanische Justierung noch eine Re-Kalibrierung der Messanlage notwendig. 

  • Kombination unterschiedlicher Laserfarben
  • Synchronität kompensiert schnelle Querbewegungen des Produkts
  • Hohe Taktraten und kurze Belichtungszeiten machen Produktionsschwankungen sichtbar

Mehrfarbenbeleuchtung